Thetahealing®Seminare

in Dresden / Leipzig / Chemnitz / online

 

***

Wie kann ich Thetahealing® lernen?

Wie arbeite ich an meinen eigenen Glaubenssätzen?

Wie nutze ich es für andere?

***

 

Warum ein Thetahealing®seminar?

Thetahealing® ist eine Technik, die wir nicht nur bei anderen anwenden können, sondern auch bei uns selbst. Dieses Wissen ist ein unbeschreiblicher Schatz für unser eigenes Leben. Wann immer wir selbst Heilung wünschen oder brauchen, können wir einen Großteil einfach uns selbst geben (lassen).

Denn in Wirklichkeit heilen nicht wir, sondern lassen heilen durch die Schöpfung von Allem was ist. Wir weisen Heilung an und sind der Kanal, der es auf höchste und beste Weise geschehen lässt. Denn in Wahrheit ist Gott, die Quelle, das Universum die heilende Kraft.

Das ist die einzige Grundvoraussetzung im Thetahealing®: Der Glaube, dass es eine größere Kraft gibt. Wir können sie Gott nennen, müssen wir aber nicht.

Ich liebe und lebe diese Technik, da sie uns wieder freier macht von Abhängigkeiten gegenüber anderen Menschen und Strukturen sowie Wissen und uns liebevoll und direkt mit unseren angeborenen Fähigkeiten in Kontakt bringt. Unserer Intuition, unserer Fähigkeit Energie wahrzunehmen und mit ihr bewusst auf höchste und bewusste Weise zu gestalten.

Daher lade ich alle Menschen ein dies für sich (und für andere) zu erforschen. Ich lade alle jene ein, die sich gerufen fühlen wieder in ihre eigene Schöpfermacht und Mitgestaltung zu gelangen. All jenen diene und zeige ich den Weg zu einer wundersamen, lebensverändernden Technik, die uns allen offen steht.

In Vorfreude auf etliche Wunder und heilsame Begegnungen.

Anna

Liebe Anna, hab ganz lieben Dank für das intensive und liebevoll geführte Seminar. Mir hat deine ruhige und freundliche Art sehr gefallen und du hast mir immer das Gefühl gegeben, alles offen an- und aussprechen zu können. Ich hatte bei dir weniger das Gefühl von Distanz zwischen Lehrer und Schüler, sondern eher als würden wir die Inhalte gemeinsam entdecken und kennenlernen. Trotzdem merke ich, dass du genau weißt was du tust und dass du dich schon eine Weile mit der Thematik auseinandersetzt, sodass du uns souverän anleiten konntest. Ich wünsche dir alles Liebe und kann mir gut vorstellen, dass unsere Wege sich mal wieder kreuzen werden.
Chioma
Teilnehmende
Tolle Erfahrungen, die man sammelt. Eine neue Welt öffnet sich. Im Kurs wird alles verständlich erklärt, mit Übungen und viel Spaß und Leichtigkeit zum Thema.
Yvette
Teilnehmende

 

Verschiedene Thetaseminare

 

***ThetaHealing® Basis DNA

Dauer: 3 Tage
Das Basis DNA Seminar führt in die ThetaHealing® Techniken ein und konzentriert sich auf die Aktivierung der 12 DNA Stränge eines jeden Teilnehmers.
Der Kern dieses Seminars ist das Anwenden von Techniken, die dir erlauben, deine Lebensmuster, die auf der Kern-, Genetischen, Historischen und Seelenebene gehalten werden, zu verändern, unabhängig ob diese selbst oder von außen auferlegt sind. Bei ThetaHealing glauben wir, dass wir Glaubenssätze und Emotionen von unseren Vorfahren übernommen haben. Diese Ebene nennen wir die Genetische Ebene.
Die Teilnehmenden lernen die eigenen Glaubenssätze zu erkennen und trainiert diese für andere Seminarteilnehmer herauszuziehen. Diese Anwendung offenbart Glaubenssysteme sehr schnell, um dann dem Körper zu zeigen wie wir einschränkende Glaubenssätze oder Gefühle mit Positiven ersetzen.
Das Seminar umfasst u.a. folgende Themen und Übungen: Manifestationstechnik, Zukunftslesungen, Ausgleichen deiner Stimmungen, Die Sieben Ebenen der Existenz, Die Kraft sich mit dem Schöpfer von Allem was Ist zu verbinden…
Das ThetaHealing Basis DNA ist das erste Seminar, welches dich als ThetaHealinganwenderIn zertifiziert. Das Basis DNA und das Aufbau DNA sind die beiden Grundseminare, welche dir die wesentlichen Werkzeuge geben, um als ThetaHealerIn zu starten.
Dieses Seminar beinhaltet: Das Buch ThetaHealing® die Heilkraft der Schöpfung und das ThetaHealing Basis DNA Handbuch für Praktizierende.

 

***ThetaHealing® Aufbau DNA

Dauer: 3 Tage
Das ThetaHealing® Aufbau Seminar vertieft die Informationen aus dem Basis DNA Seminar, so dass wir ein tiefgreifendes Verständnis der Sieben Ebenen der Existenz, die uns umgeben, bekommen.
Du lernst, wie du alten Ärger, Schwüre und Versprechungen, die dich womöglich zurückhalten, auflösen kannst. Die Teilnehmenden entdecken, wie sie mit den Anwendungen „Liebe in den Mutterleib“ und „Heilung der gebrochenen Seele“ helfen können. Du wirst viele Downloads von Gefühlen übermittelt bekommen, die dir ein tiefgehendes Wohlgefühl und mehr geistige und intuitive Klarheit bringen werden.
Dieses Seminar ist eine sehr angenehme Erfahrung, da die Teilnehmenden mit vielen neuen und positiven Gefühlen erfüllt werden, wie zum Beispiel zu wissen, wie sie das Jetzt wertschätzen und wie sich Selbstakzeptanz anfühlt aus der Siebten Ebene.
Als ThetaHealing LerndendeR wirst du immer Weiteres dazu lernen. In diesem Seminar lernst du v.a. die Glaubensarbeit kennen und anwenden, verbesserst dein Wissen über Downloads und lernst durch verschiedene Übungen, wie man die verschiedenen Ebenen der Existenz und das Wissen in jeder Ebene unterscheidet. All dies baut auf den gelernten Informationen des ThetaHealing Basis DNA Anwenderseminars auf.
Durch den Abschluss des ThetaHealing Aufbau DNA Anwenderseminars hast du eine starke Grundlage der ThetaHealing-Techniken entwickelt und kannst entweder einE ThetaHealing-LehrerIn werden oder deinen Weg als ThetaHealing-AnwenderIn fortsetzen. 
Dieses Seminar beinhaltet: Das Buch ThetaHealing® für Fortgeschrittene und das ThetaHealing® Aufbau DNA Handbuch für Praktizierende.

 

***ThetaHealing® Grabe Tiefer

Dauer: 2 Tage
Die ThetaHealing Technik eignet sich ausgezeichnet, um den Ursprung eines Problems/einer Blockade herauszufinden, indem die Anwender die Technik Namens „Graben“ nutzen. Diese Fragetechnik erlaubt uns bequem, die schwer fassbaren und tiefen unterbewussten Gedanken und Glaubenssätze zu entdecken, die uns blockieren. Die ThetaHealing Technik nutzt bedingungslose Liebe, Glaubens- und Gefühlsarbeit, um diese zu verändern. 
Dieses Seminar wurde entwickelt, um allen ThetaHealern eine solide Grundlage in dieser wesentlichen Technik zu vermitteln. Du lernst Tipps und Techniken, die du brauchen kannst, um bei deinen Klienten und bei dir über die Schlüsselglaubenssätze schneller und sicherer den Grundglaubenssatz zu finden. Erst wenn du den Kern und den Ursprung eines Problems erfolgreich identifizieren kannst, weißt du, wie du den Glaubenssatz verändern sollst. Falls der Grundglaubenssatz nicht gefunden wird, kann sich dieser Glaubenssatz wiedererschaffen und somit ein Hindernis für wahre Heilung werden. 
Dieses Seminar hilft dir, deinen Klienten, ihre Verhaltensweisen und ihr Leben, wie auch deines, noch besser zu verstehen. Indem du ihnen hilfst heilende Veränderungen zu machen, werden die Klienten in der Lage sein die Sitzung ausgeglichen und frei zu verlassen.
Mit dem Abschluss des Grabe Tiefer Seminars verfügst du über fundierte Kenntnisse und Erfahrungen, um weiter an dir selbst und anderen arbeiten zu können. Du wirst in der Lage sein, die verschiedenen Abkürzungen zu kennen, die dir helfen, verborgene Glaubenssätze und Überzeugungen anhand welcher wir in unserem Leben agieren, herauszufinden und zu verändern. Unter der Anleitung deines Lehrers hast du in diesem Seminar ausreichend Zeit zu üben. 
Dieses Seminar beinhaltet: ThetaHealinghandbuch „Grabe Tiefer“ für Praktizierende und das Buch „Graben nach Glaubenssätzen“.
Liebe Anna, DANKE für diese tolle Erfahrung. Ich bin gespannt was in der nächsten Zeit alles passieren wird oder was nicht. DANKE, dass du mir ein Stück innere Ruhe geschenkt hast. Das nehme ich für mich auf meinen weiteren Lebensweg mit. DANKE für den intensiven Gedankenaustausch. Deine Stärke und deine ruhige Art und Weise. Ich fühlte mich zu jeder Zeit von Dir aufgefangen. Du hast mir noch mal mehr gezeigt, dass ich mich auf meine Intuition verlassen kann. Das ist aktuell auch das, was ich in meinem Leben weiter integrieren will.
Heike
Teilnehmende

 

Aktuelle Seminare

Vielen Dank für die schöne Zeit. Vielen Dank fürs “Raumhalten”. Ich mochte die Knabbereien und Süßigkeiten und den Raum zur freien Gestaltung und auch, dass alles da sein durfte, wie z.B. Bedürfnisse. Manchmal hatte ich das Gefühl wir haben zu wenig Zeit, aber trotzdem kenne ich nun die “Basismethoden”, um gut mit Thetahealing arbeiten bzw. es nutzen zu können. Ich bin sehr gespannt was noch alles kommt und freue mich auf weitere Treffen oder Seminare mit dir.
Marie
Teilnehmende