Inspirationen zum Lauschen

 

Unser InstaPodCast

*Theta & Healing*

 

In 14 Episoden sprechen Patrick und ich über Themen wie heilende Frequenzen, die Thetafrequenz als spezielle, Themen wie Angst, universelle Weiblichkeit, Schmerztoleranz, Stille, Flow, Mond-Zyklen, Dankbarkeit und einiges mehr.

InstaPodCast deshalb, weil aus unserem InstaCast ein PodCast wurde :).

In

Ab 2.12. wöchentlich donnerstags hier zum Lauschen für dich auf folgenden Podcastkanälen. Viel Freude! 🙂


***

Wo es ein AusHalten gibt, muss es auch immer ein FestHalten geben. Oder nicht?
Wie wäre es, wenn wir mutig das Aushalten auf den Kopf stellten und es hinterfragten?!
Was und wieviel muss ich wirklich aushalten? Wann muss ich aushalten und wann kann ich dieser Opferrolle entfliehen?
Woher kommen Druck und Mitgestaltung- besonders in diesen verrückenden Zeiten?
Wieviel Druck und Leid entstehen in meinem Kopf, wieviel in meinem Körper?
Wo liegt meine persönliche Schmerzgrenze? Und kann ich sie verschieben?

Patrick und ich sprechen Perspektiven und Beispiele an, um Antworten auf diese Fragen zu erhalten.

Eines steht fest: Umso leichter ich mich aus meinen Identifikationen löse, desto leichter kann ich loslassen, Druck ablassen und fühle mich geHalten. Vom Leben.

Viel Freude beim Lauschen dir! 🙂

Bei Fragen und Impulsen schreib📝 uns gern.
Wir wünschen dir einen erhellenden, (be)sinnlichen Spätherbst und bedanken uns bei dir für deine Wertschätzung, deine Unterstützung und dein Sein 🙏🙏🙏.

Alles Liebe❣️
Anna🙋‍♀️ und Patrick🙋‍♂️

… S T I L L E …

Bist du mit Stille vertraut?
Kennst du neben der äußeren auch die innere Stille?
Ist es dir auch schon mal passiert, dass du die äußere Stille mit der inneren verwechselt hast🤔?

Patrick und ich geben Beispiele für Stille im Außen und Innen. Wir sprechen über „Lärm“ in der Stadt und „Lärm“ in der Natur🐦😉.
Es geht darum wie wir der inneren Stille begegnen können – auch im Alltag. Und was sie für uns bereit hält: nämlich Süßes💌 und Bonbons 🍬🍭🍬.

Und ja. Es ist ein Prozess. Kein einmaliges Ein- und Ausschalten. Und vielleicht liegt genau darin die Schönheit und Fülle, dass jedeR in seinem Tempo auf seinem Weg🏞️ dorthin gehen kann. Dass jedeR auf seinem Weg der Selbsterkenntnis und der Verbundenheit zu Hause🏡 ankommen kann. Wir wir beide aus erster Hand bestätigen können, sind Thetahealing®✨ und Frequenzen✨ dabei hilfreiche Techniken auf deinem Weg zu deinem Selbst 🌟.

Bei Fragen und Impulsen schreib📝 uns gern.
Wir wünschen dir eine süßliche, erblühende🌻, lebendige🦋 Zeit und bedanken uns bei dir für deine Wertschätzung, deine Unterstützung und dein Sein 🙏🙏🙏.

Alles Liebe❣️
Anna🙋‍♀️ und Patrick🙋‍♂️

Heute bewegt uns das große Thema *Universelle Weiblichkeit*. Ja, das Weibliche ist in den letzten Jahren quasi in aller Munde.

Warum das gut so ist, und was es dafür braucht, um deine weibliche Energie und Kraft mehr nach Hause zu holen🌱, erläutern wir aus unserer Sicht in diesem Beitrag.

Außerdem antworten wir auf folgende Fragen:
🦧Was macht die weibliche Energie eigentlich aus?
🦧Woran erkenne ich, dass ich die universelle Weiblichkeit noch zu wenig in meinem Leben integriert habe?
🦧Wie drückt sich das männliche Prinzip in unserer Gesellschaft aus?
🦧Warum ist ein Ausgleich zwischen beiden Energien immens wichtig für unser Wohlbefinden, ja für unser Überleben?
🦧Was kann ich als Mensch tun, um mich wieder mehr mit mir zu verbinden, um meine weibliche Energie zu nähren und zu halten?

Zuletzt ist uns wichtig zu sagen, dass es uns alle betrifft. Ob Mann🧔 oder Frau👩‍🦰. Und das deine universelle Weiblichkeit nicht an dein Geschlecht geknüpft ist.

UND: Das es noch mehr mutige, wache Menschen braucht, die ihre beiden Pole an männlicher und weiblicher Energie bewusst erleben, integrieren in den Alltag und in Freude (vor)leben ❤️.

Wenn du Fragen, Wünsche, Anregungen an uns hast oder sie mit uns teilen magst, wir freuen uns über deine Kommentare, dein Liken, Folgen und Einbringen, wenn dich unser Wirken bereichert und du uns darin unterstützen möchtest.

Aho!
Anna und Patrick 🙂
🙏❣️🙏

Heute (live vom 24. Juni 2021) ist Vollmondin🌕. „Ja, mag sein.“, denkst du vielleicht. „Aber was, bitte schön, hat das mit mir zu tun🤷?“

In dieser Episode tauchen wir in das Phänomen der Mondin ein. Wir beleuchten unsere urnatürliche Verbundenheit mit den Energien und der Frequenz der Mondin.
🌑🌒🌓🌔🌕🌖🌗🌘🌙🌚

Anna beschreibt wie wir Frauen durch unseren weiblichen Zyklus ganz nah an die Mondenergien angebunden sind und was das für Potentiale für uns bereithält. Indem wir die Zusammenhänge der besagten 28 Tage tiefer erkennen, geben wir uns unsere Anbindung an unsere wahre Natürlichkeit🌷 ein großes Stück selbst zurück.

Sei es das Bedürfnis nach Zurückgezogenheit während der Neumondphase🌑, in der wir einfach viel leichter und natürlicher meditieren🧘🧘‍♂️🧘‍♀️ und unserer Intuition vertrauen können.
Sei es das Bedürfnis nach Kontaktfreudigkeit👩‍❤️‍💋‍👩👨‍❤️‍💋‍👨👩‍❤️‍💋‍👨, Hingabe und Selbstausdruck zur Vollmondphase, wenn wir auf allen Ebenen unseres Lebens viel fruchtbarer sind als zu anderen Mondphasen.

Fazit: Erkennen wir die Natur in uns selbst wieder in ihrer Tiefe an, erkennen und schützen wir sie auch im Außen ganz selbstverständlich. Ob im Garten oder in unserem Gegenüber.❣️

Patrick teilt mit uns seine Erfahrungen als Gärtner🥒🍓🍆, der die Mondin als kosmische Unterstützung wärmstens aus erster Hand empfiehlt. So nennt er konkrete Beispiele des Erntens von Kräutern, des gelungenen Rasenmähens😉 und Wissenswertes bei Schädlingsbefall.

Auch unterstützt die Frequenz (210,42 Hz) der Mondin uns unser Herz💗 wieder weiter zu öffnen und uns unseren eigenen Gefühlen und Empfindungen noch liebevoller hinzuwenden.
Ganz im Wandel💫 der Wiedererstarkung der weiblichen Qualitäten🌊🦋🌊 .

Wenn du Fragen, Wünsche, Anregungen an uns hast oder sie mit uns teilen magst, wir freuen uns über deine Kommentare, dein Liken, Folgen und Einbringen, wenn dich unser Wirken bereichert und du uns darin unterstützen möchtest.

Wir schätzen dies und freuen uns drauf!
Anna und Patrick 🙂
🙏❣️🙏

Das Leben ist eine Reise🏞️. Ist es nicht so?

Wenn ja, wie können du und ich unsere (gemeinsame) Reise🏝️ so gestalten, dass sie so angenehm😚 wie möglich, so erfüllend🥰, beglückend😇 und lebendig😅 wie möglich ist? Ein Gefühl von Dauerflow, aber eben ohne herabwürdigende Nebenwirkungen🤒🥴🤢.
Geht denn das überhaupt🤔?

In dieser Episode gehen Patrick und ich der spannenden Frage nach wie natürlicher FLOW🌊 wieder natürlicher Bestandteil unseres Alltags werden kann.
Wie wir dem Flow erlauben können wieder mehr in unseren Körpern, Gehirnen und Emotionen einzukehren als eine waschechte, glücksberauschende Erfahrung🌠.
Nicht mehr als ein bedürftiges, suchtvolles Hinterherrennen🏃‍♀️🏃 nach dem nächsten, noch intensiveren Kick, bei dem wir vielleicht unsere Werte verraten💔 oder uns dazu verführen lassen.

Wir sprechen über Tätigkeiten und Gewohnheiten, die deinen natürlichen Flowzustand hemmen oder gar verhindern. Ob auf Arbeit oder in deiner Freizeit.

Und wir sprechen von dem großen Geschenk des natürlichen Flows, wie wir es für uns erfahren und nennen. Dem Einssein mit deinem wahren Selbst💫. Dort, wo Raum und Zeit enden. Dort, wo der Flow immer an deiner Seite ist.

Wenn du Fragen, Wünsche, Anregungen an uns hast oder sie mit uns teilen magst, wir freuen uns über deine Kommentare, dein Liken, Folgen und Einbringen, wenn dich unser Wirken bereichert und du uns darin unterstützen möchtest.

Wir schätzen dies und freuen uns drauf!
Anna und Patrick 🙂
🙏❣️🙏

Heute ist die ✨8✨ nicht nur eine Zahl unserer Folge. Sie ist vielmehr die Essenz💫 unseres heutigen InstaCastes.

Warum? Es geht um die Frequenz von 8 Hertz und warum wir alle mehr darüber wissen sollten, um unsere menschlichen Fähigkeiten hier auf diesem Planeten voll auszuschöpfen.
Schlicht und ergreifend geht es um unsere Gesundheit und Menschlichkeit, um Liebe und Frieden. Individuell und kollektiv.

Patrick nimmt uns mit auf eine Reise in die Erdverbundenheit. Ja, über die 8 Hertz (bzw. 7,83Hz) namens Schumannfrequenz.
Er beleuchtet warum genau diese Frequenz für unser Erwachen erforderlich ist und was das mit dem physikalischen Wachstum unseres Planeten Erde zu tun hat.
Patrick nennt „Verhinderer“ und gibt konkrete, simple Beispiele für eine stimmigere Basis-Resonanz-Frequenz von 8 Hz zwischen Erde und Gehirn.

Anna nimmt euch mit auf die Reise zu unserer Zirbeldrüse, die einem wirklichen Wunderwerk gleicht – wie sie findet – und auch in 8 Hertz schwingt.
Medizinisch gesehen ist die Zirbeldrüse oberste Zentrale für unsere Hormonsteuerung. Spirituell betrachtet ist sie zudem ein Portal zu unserem Bewusstsein, ja zur inneren Quelle ekstatischer Freude und einem extremen Zustand des Wohlbefindens🙏💓🐬.

Das Spannende: Wir alle können unsere Zirbeldrüse deutlich mehr unterstützen, sie reinigen von Verkalkungen, Schadstoffen, Giften. Aber auch bewusster aktivieren. Dazu spreche ich über Möglichkeiten im Alltag für jeden von uns.

Viele Aktivierungswege haben Patrick und ich selbst ausprobiert und erfahren und können diese daher auch aus erster Hand teilen und ggf. begleiten.

In diesem Sinne. Haltet die Augen auf 😳🧐☺️, um mit NEUEN Augen die Welt zu betrachten🤩😍❤️. Auch euer 3. Auge 😇.

Eure Anna und Patrick
🙏🙏🙏

PS: Habt ihr Fragen, Wünsche, Anregungen? Schreibt uns persönlich oder hinterlasst gern einen Kommentar. Wir antworten gern und sind für eure Impulse dankbar und offen. Wenn ihr uns unterstützen wollt, hinterlasst gern einen Like, speichert unsere Beiträge oder folgt uns. Namaste!

Uns alle bewegt vor allem eines in dieser Zeit: Angst.

Ja, wir alle haben Ängste. Immerhin ist auch das menschlich. Wir alle sind tagtäglich mit Veränderungen und mit vielleicht noch nie dagewesenen Herausforderungen materieller, sozialer, geistiger und seelischer Art konfrontiert.
Anders gesagt: Das Leben ist voller Überraschungen 🙃.

In dieser Folge gehen wir der Frage nach wie wir mit Angst konstruktiv und transformativ umgehen können.

Zum Beispiel, indem wir
🦧 der Angst am besten begegnen, ja ihr ins Gesicht schauen.
🦧 verstehen wie Angst entsteht.
🦧 das verborgene Geheimnis an Energie in der Angst erkennen.

Wir geben dir ein paar simple Inspirationen mit für diesen Prozess in und damit durch die Angst.

Patrick erläutert aus mehreren Perspektiven eindrücklich und leicht verständlich was wir im „inneren Sterben“ erfahren können. Dabei geht es unter anderem um DIE Frage aller Fragen😉.

So haben wir alle in genau diesen Zeiten die Chance zwischen dem krampfhaften, starren, langfristig krankmachenden Festhalten und einem täglich neuen, tiefen Loslassen.
Ob in unseren Beziehungen das Rechthaben, in der Natur die Bekämpfung von Pflanzen und Tieren.. Oder in uns selbst unsere Vorstellungen/Illusionen von Rollen, Konzepten, Schubladen, Identitäten, (veralteten) Strukturen, Scheinsicherheiten, Gedanken, Gefühlen.

Was bleibt, ist:
Wir alle sind Menschen. Wir alle kennen Angst.
In diesem Sinne: Glaube nicht mehr alles, was du denkst🤨🤔🤥. Traue dich NEU zu erforschen, NEU zu denken. Die Angst kann DER ✨Energiebooster✨ dabei sein.

Viel Freude beim Erforschen wünschen wir dir😊.

Anna🙋‍♀️ und Patrick🙋‍♂️

 
🦧 Warum fühlen sich so viele reiche Menschen nicht glücklich, obwohl sie doch im Geld baden könnten?
🦧 Und warum teilen die Ärmsten so leicht und so freigiebig das Wenige, das sie haben?

Diesen Fragen gehen wir heute auf die Spur. Unser Fokus liegt dabei darauf was wir tun oder auch manchmal lassen können, um wahrhaftige Dankbarkeit 🙏😇🙏 in unseren Alltag zu integrieren und direkt zu erfahren😊.

Anna teilt dabei 4 ihrer Lieblingstechniken👍 für Dankbarkeit im Hier und Heute. Für dich. Für jeden Tag. Pro Technik braucht es 3 bis max. 10 min Zeit⌛. Und mit der Zeit umgibt dich ein warmes, dich stabilisierendes, erdendes, beglückendes Gefühl deiner Grundfrequenz namens Dankbarkeit🌈.

Patrick beleuchtet warum es hilft sich auf Erforschungsreise zu begeben – zum Thema „Konzept vs. direkte Erfahrung von Dankbarkeit“. Dabei gibt er einen spannenden Exkurs in das Herzland Indien🕉️ :).

Ein Sprichwort sagt: „Wir sind so reich wie wir uns fühlen.“

Und darin dürfen wir erkennen, dass nicht äußerer Reichtum uns innerlich mit Liebe ❤️ und Leben 🌱 erfüllt, sondern nur innerer Reichtum uns wahrhaftig glücklich😊 sein lässt. Und damit kommt auch der äußere Reichtum💲 ganz sicher viel leichter und natürlicher aus dem Universum 🌌 daher.. :).

In diesem Sinne.
Lass uns individuell und gemeinsam auf Dankbarkeitsreise gehen.

Falls du Fragen dazu hast, gern. Falls du uns unterstützen magst, gern.
Wir freuen uns über dein Mitgestalten hier und sind dankbar gemeinsam auf Reise zu sein😉.

Eure Anna und Patrick
❤️❤️❤️

Es wird heimelig bei uns😊. Wir führen dich heute in die Welt der Heimatfrequenzen😇.

Du erfährst dabei, was es mit dem Einklang von Körper, Seele und Umgebung auf sich hat. Dabei teilt Patrick ein paar spannende, persönliche Einblicke auf seiner Reise vom Traum in die Wirklichkeit.

Ich teile mit dir einen Exkurs in das Phänomen “Heimat” und gehe der Frage nach: Was, wenn ich auf der Suche nach meiner wahren Heimat bin? Welche wertvollen Perspektiven gibt es und kann ich meine Heimat selbst gestalten?

Dazu zwei kleine Weisheiten aus diesem Livemitschnitt:

„Zu wissen wo man steht und wo wir hingehören ist extrem selten.“ sagt Patrick, während er selbst von seinen 8 Umzügen berichtet. Er lebt das, wovon er hier spricht🌠.

„Jeden Tag kannst du zu einer wahrhaftigen Reise zu deiner (inneren) Heimat machen.“ sage ich und teile mit dir ein paar konkrete Ideen wie wir alle unsere Steuer wieder in die eigenen Hände nehmen können🌊. Ganz simpel. Ganz real. Und was es dazu meiner Meinung nach braucht.

Viel Vergnügen🙃 beim Erkennen😳 deiner wahren Heimat😍.

Wenn du magst, sei gleich nächsten Donnerstag zur nächster Episode wieder mit dabei✨.

Über deine Fragen🤔, Anregungen zu Themenwünschen, Beiträgen💬, dein Teilen und Folgen freuen wir uns.

Alles Liebe❤️.
Anna🌠 und Patrick🌠

Heute wird es mal ganz praktisch😅. Dich erwarten zwei Techniken für dein Wohlbefinden auf allen Ebenen, die wir dir hier live vorstellen. Du bist herzlich eingeladen mitzumachen oder auch einfach zu genießen🥰.

Ich, Anna, stelle eine Technik aus dem Thetahealing® nach Vianna Stibal vor: Wie du für dich angenehme Gefühle erschaffen, ja downloaden kannst. Das machen wir dann auch gleich mal für einige Aspekte an Gefühlen, sodass du einen erste Kostprobe erhältst😇 ohne gleich ein ganzes Thetahealing®Seminar besuchen zu müssen🎉🌠💥. Es geht um dein Vollständigsein, und wie es sich anfühlt von anderen gehört zu werden.

Patrick zeigt dir eine Technik wie du vom klassischen, uns allen bekannten Betazustand des Gehetztseins im Alltag in den Alpha-1-zustand gelangst. Genau genommen handelt es sich hier eher um eine Form des Betrachtens als um einen festen, einmal erreichten Zustand.

Patrick zeigt dir durch eine sehr simple, und zugleich so facettenreiche und tiefe Frage einen Schlüssel oder ein Tor zu diesem Sein an Kreativität, Flow, zu mehr Intuition und Wachheit und Klarheit in dir.

Beides sind keine Hexenwerke und zugleich so wertvoll, effektiv und für jedeN (!) erlernbar und erfahrbar✨🙌.

Wir freuen uns über dein Berichten was es mit dir macht, über Fragen, Ideen und Impulse dazu.
Gern möchten wir auch weiterhin Beiträge mit euch teilen. Daher lasst uns gern einen Like, ein Speichern oder Teilen hier.

Wir freuen uns mit euch einen wertvollen, lebensbejahenden Raum zu gestalten🌈✨.

Eure Anna und Patrick
🌈❤️🌈

Gemeinsam werfen wir einen Blick hinter die Kulissen der ✨heilsamen Frequenzen✨ .

Das wundervolle daran: Jeder kann sie nutzen, bewusst wählen und so für sein eigenes Wohlbefinden sorgen.

Patrick stellt Dir die Frequenz der Liebe👩‍❤️‍💋‍👨 (528Hz) vor:
💕 wie sie sich auswirkt (z.B. vom Kopf ins Herz zu gehen, Loslassen sinnloser Gedanken und Ängste)
💕 was es für konkrete Hilfsmittel gibt, um sich in diese Liebesvibrations😍 zu begeben und
💕 teilt seine persönliche Erfahrungen dazu.

Von Anna erfährst du wertvolles Wissen zur harmonischsten Frequenz, zum Ton der Harmonie🧘‍♀️🧘‍♂️:
🎶 was diese 432Hz auf Zellebene in Deinem Körper machen (z.B. Aktivierung der Zirbeldrüse, Erhöhung deiner inneren Wahrnehmung und Achtsamkeit)
🎶 welche einfachen Alltagstools du nutzen kannst dafür
🎶 warum es sich lohnt mit Musikkonsum achtsam zu sein und es Sinn macht bewusst zu wählen mit welchen Schwingungen du Dich umgibst.

Im Q&A erwarten Dich zudem spannende und unerwartete Antworten zu den Fragen:

– Warum das „Konzept Frequenzen“ so wichtig für deine persönliche Entwicklung ist
– Ob und wie du Frequenzen für Begleitung (Unterricht und Erziehung) mit starken positiven Auswirkungen nutzen kannst

Über eure Fragen dazu, Hinweise, Tipps und euer Folgen und Teilen unserer Folgen 😉 freuen wir uns und damit viele andere mehr 🙂

Viel Schwung für Dich!
Anna & Patrick🌈

❤️❤️❤️

PS: Falls du mehr zu Frequenzen, Thetahealing® und unserer Arbeit erfahren möchtest, schreibe uns oder lass dich von unseren Profilen und Webseiten inspirieren und ermutigen.

In dieser Folge erfahrt ihr wie der Herzton❤️ und der Erdton🌱 maßgeblich unser Wohlbefinden beeinflussen und welche Tools es gibt diese für deine körperliche, mentale und spirituelle Gesundheit zu nutzen.

Anna spricht über den Herzton nach Vianna Stibal (Begründerin der ThetaHealing®technik).
Dieser Universalton löst Wut, Trauer, Kummer und Schmerz in unserem Herzen auf. Diese Technik ist einerseits so gigantisch (universell und verbunden über das kollektive Bewusstsein) und andererseits so simpel (jeder kann es, auch Kinder, du und ich😉).

Wenn du es für dich machst, wirst du schon nach kurzer Zeit eine tiefe, nachhaltige Befreiung und Erleichterung von altem Kummer und altem Schmerz spüren. Das ist einfach beeindruckend!!
Lass dich von den beschriebenen Beispielen inspirieren, wenn dich der „Weltschmerz“ oder die aktuelle „Coronakrise“ mal wieder übermannen ;-).

Patrick spricht über den Pulsschlag der Erde, der direkt mit unserer Wahrnehmung der Realität verbunden ist. Die Schumannfrequenz ist messbar und wissenschaftlich nachweisbar. Wie sie entsteht, was sie macht mit unseren beiden Gehirnhälften und wie wir uns einschwingen können auf die 8,73Hz.

Warum ist das interessant für uns Menschen? Patrick nennt nachgewiesene Wirkungen wie weniger Schlafprobleme und eine tiefere Entspannung. Wir überstehen Krankheiten schneller, erreichen unsere Ziele leichter und auch das morgendliche Wach- und Munterwerden gelingt schneller.

Diese Folge ist ein kleiner erster Einblick in das weite Feld „Frequenzen“.
Wenn du mehr darüber erfahren magst wie du durch Frequenzen dein Leben harmonischer, lebendiger, unabhängiger gestalten kannst, dann freuen wir uns über deine Fragen, dein „Folgen“ und Mitgestalten an unserer neuen Podcastreihe.

In diesem Sinne.
Gutes Schwingen 😇!

Anna & Patrick
❤️❤️❤️

Mit diesem Opener öffnen sich die Tore in unsere neue, spannende InstaCastReihe 🎉.
Happy welcome!!! 🎈💐✨

Was hast Du davon?

Du erfährst..
🎶 was mit Theta Healing eigentlich gemeint ist
🎶 was heilsame Frequenzen sind und
🎶 welche persönlichen Erfahrungen Patrick und ich mit Frequenzen erlebten und
🎶 erste Inspirationen wie du Frequenzen für deinen Alltag nutzen kannst
.. und noch viel mehr.

Schalte ein und folge uns aufmerksam, wenn du dich mit uns auf eine wahre Heilungsreise zu dir selbst begeben möchtest😊.

Aller 2 Wochen live. Zusätzlich wöchentlicher Input in Form von Einzelbeiträgen, Special Guests und die Möglichkeit deine Fragen zu stellen. Persönlich via PN oder im nächsten Live😉.

Von ❤️❤️.. 🙏🌈🙏
Anna und Patrick